positive minds
 

Empfehlungen

„Durch das Mentaltraining habe ich gelernt, mich mit verschiedenen Techniken in schwierigen Situationen beruhigen zu können. Ich habe auch gelernt, mich mehr auf mich und meine Fähigkeiten zu konzentrieren und nicht immer auf die anderen zu schauen. Chris ist ein wirklich engagierter Mentaltrainer, der jeweils mit mir zusammen die für mich passende Lösung erarbeitet.“

Dominque Ernst, Leistungssport Tennis


I am amazed at the results. I never imagined that the mental tips Chris had given me would have made as much of an impact as they did. I am very glad and thankful that I was able to train with Chris to make me mentally stronger

Cristina Matheson, Leistungssport Schwimmen


"Das Mentaltraining mit Chris hat mir geholfen mit realistischen Zielen konzentriert an meinen sportlichen Zielen zu arbeiten. Es gelang mir viel besser Störfaktoren auszublenden und mich mehr auf meine Stärken zu fokussieren. Bereits im ersten Jahr führte dies zu einer deutlichen Verbesserung meines Handicaps.“

Jasmin Ghandchi-Schmid, leistungsorientierter Breitensport Golf



„Das Mentaltraining macht Spass und ich lerne viel Neues. Es hat mir geholfen, mich auf die wichtigen Sachen in meinem Spiel zu konzentrieren und mich weniger ablenken zu lassen.  Es gelingt mir jetzt auch besser meine Emotionen auf dem Platz zu managen.“

Timo Wergen, Leistungssport Tennis



„Durch die engagierte und kompetente Zusammenarbeit mit Chris hat unser Sohn sich im mentalen Bereich auf den Platz signifikant verändert und verbessert. Er kann sich und das Spielgeschehen viel besser wahrnehmen und verfügt über ein Instrumentarium seine Reaktionen/Emotionen besser zu steuern, welches er noch nicht immer aber immer öfter umsetzen kann.“

Sandra und Andreas Marin, Eltern eines Leistungsspielers Tennis


„Chris hat die Fähigkeit die jugendlichen Spieler im Mentaltraining so zu erreichen, dass er Ihnen bei ihrer sportlichen Persönlichkeitsentwicklung gut weiterhilft. Er macht dies in einer Art, dass die jungen Sportler mit Begeisterung dabei sind und gleichzeitig viel lernen.“

Sandra und Manfred Wergen, Eltern eines Leistungsspielers Tennis